Prophylaxe

Heute können Zähne durch eine gezielte Vorsorge bis ins hohe Alter erhalten bleiben. Um den wichtigsten Erkrankungen der Mundhöhle, wie Karies und Zahnbettentzündung (Parodontitis), entgegenzuwirken, sind gute häusliche Mundhygiene und gesunde Ernährung wichtige Voraussetzungen. Sie reichen als alleinige Maßnahmen im Normalfall jedoch nicht aus. Hartnäckige Ablagerungen und bakterielle Beläge (Plaque) an schwer zugänglichen Zahnflächen erfordern eine zusätzliche professionelle Zahnreinigung (PZR) in der zahnärztlichen Praxis.

Wir bieten Ihnen an, durch die Individualprophylaxe noch mehr für die Gesundheit Ihrer Zähne zu tun, als Sie allein dazu in der Lage wären.

Sollten Sie noch vollständig und gesunde Zähne besitzen, so kann Ihnen geholfen werden, diesen Zustand möglichst langfristig zu erhalten.

Sollte ihr Gebiss bereits durch umfangreichen Zahnersatz oder gar mit Implantaten saniert sein, dann ist es nach dem heutigen Stand der Wissenschaft ein absolutes „Muss“, sie auf die Notwendigkeit der zahnärztlichen Individualprophylaxe hinzuweisen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen