Knirscherschienen

Unter Knirschen versteht man den unbewusst ablaufenden Kontakt (Aneinanderreiben) der Ober- und Unterkieferzähne, der häufig mit einem Spannungskopfschmerz und Muskelverspannungen im Nackenbereich verbunden ist.

Die führt bei längerem Anhalten zu:

  • Schweren Schädigungen des Zahnhalteapparates
  • Erheblichem Substanzverlust der Kauflächen(Abrasion)
  • Keilförmigen Zahnhalsdefekten
  • Übermäßiger Abnutzung und Beschädigung von Zahnersatz
  • Kiefergelenkserkrankungen

Erste Hilfe bietet hier aus zahnmedizinischer Sicht eine aus Kunststoff gefertigte kauadaptierte Schiene (Knirscherschiene), die sowohl die Zähne als auch das Kiefergelenk entlastet.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Diese Webseite verwendet so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite “Datenschutzerklärung”.

Schließen